Österreich


Tirol


Stanzertal - Moostal - Verwall - Malfontal

Als meine Frau und ich 1967 zum ersten Mal in Tirol im Stanzertal Urlaub machten, haben wir nicht daran gedacht, daß uns dieses herrliche Fleckchen Tirols auch Jahrzehnte später immer wieder anziehen würde.

Um allen Mißverständnissen gleich im Ansatz entgegen zu treten, diese Homepage ist eine völlig unkommerzielle private Angelegenheit und ich beurteile Wanderrouten, Gasthäuser usw. wie sie sich mir darstellten. Eine Reihenfolge spiegelt keine Wertung wieder!

Schnann am Arlberg
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken.
Das Stanzertal erstreckt sich zwischen Pians nahe Landeck im Osten und St. Anton am Arlberg im Westen. Es wird nach Norden durch die Lechtaler Alpen und nach Süden durch die Verwallgruppe bzw. die Samnaungruppe begrenzt und auf gesamter Länge von der Rosanna durchflossen, die in der Nähe des Patteriol im Schönverwall entspringt und sich bei Pians mit der Trisanna aus dem Paznauntal zur Sanna vereinigt und als Sanna dann in Landeck in den Inn mündet.
   
Bild 1: Feriendorf Schnann am Arlberg - ca. 320 Einwohner - nicht ganz 10 km östlich von St. Anton am Arlberg
 
    

Impressum Ausflugsziele Gaststätten
Hütten, Almen, Jausenstationen  
Fahrpläne u. Tarife  im Verkehrsverbund Tirol   und   Kraftstoffpreise A - CH - I
Nationalhymne Landeshymne Dem Land Tirol die Treue
 
 

Besucherzaehler